JustFire

Skip to Main Content »

 

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Wartung des Pelletofens

Ein Pelletofen sollte regelmäßig gereinigt werden. Es wird empfohlen, dies mit einer Axialkolbenpumpe von JustFire zu machen. Die beste Zeit, den Ofen zu reinigen, ist vor dem Anzünden. Die Asche im Pelletofen ist abgekühlt, und der Ofen ist kalt.

Große Wartung:
Mindestens einmal im Jahr, oder nach ca. 2000 Stunden, 2000 Kilogramm Holzpellets oder wenn der Ofen anders anzeigt, müssen größere Wartungsarbeiten durchgeführt werden. Auch kann die reduzierte Effizienz Grund einer größeren Wartungsarbeit sein (durch Verwendung von minderwertigen Holzpellets). Es wird empfohlen, die Wartungsarbeiten von Ihrem JustFire Lieferanten (anerkanntem Installateur) machen zu lassen. Wenn die groß Wartung nicht rechtzeitig oder richtig ausgeführt wird, kann es zu Fehlfunktionen und Beschädigungen führen, die nicht durch die Garantie abgedeckt sind.

Zertifiziert:
JustFire liefert ausschließlich zertifizierte/anerkannte Installateure, die Ihren Ofen installieren und einstellen. Und für die jährliche Wartung nehmen Sie bitte unseren preiswerten Wartungsvertrag.

Regelmäßige Wartung, die Sie selbst tun können: (nach 1 oder 2 Brenntagen / 30 Brennstunden):

Reinigung Feuerkorb
Entfernen Sie den Feuerkorb aus seiner Halterung und leeren Sie diesen in die Brennkammer oder in den Ascheneimer . Entfernen Sie die Asche aus der Verbrennung (Schnecken). Reinigen Sie die Löcher des Feuerkorbes. Wenn Sie den Feuerkorb zurückstellen, achten Sie darauf daß er wieder richtig in sein Gehäuse sinkt und daß das Rundloch vor der Glühspirale steckt.

Reinigung Brennkammer und Aschenkasten
Staubsaugen Sie die Brennkammer und entfernen Sie letzten Endes die Aschenkasten. Machen Sie den Kasten mit dem Staubsauger sauber oder werfen Sie die Asche zwischen die Blumen im Garten. Saugen Sie den Bereich des Aschenkasten sauber. Reinigen Sie ausserdem die Tür, das Fenster und andere Bereiche in der Brennkammer, wo es noch Asche gibt.

Reinigung Fenster
Reinigen Sie das Fenster des Ofens mit einigen feuchten Papiertüchern. Wenn trotzdem ein brauner Film auf dem Fenster zu sehen ist, verwenden Sie die feuchten Papiertücher mit ein wenig Asche aus dem Ofen und machen so das Fenster sauber. Ein Fensterreiniger ist offensichtlich eine Lösung, aber unsere Erfahrung ist, daß die obengenannte Weise, also Papiertücher mit Asche, hervorragend funktionieren und vor allem nichts kosten.

HINWEIS
JustFire ist ein lizenzierter Großhändler und Anbieter von anerkannten Installateuren. Wir arbeiten zusammen um sicherzustellen, daß Sie alle Vorteile eines Pelletofens genießen. Wir haften nicht für schlechte oder überfällige Wartung. Nehmen Sie deshalb immer einen Wartungsvertrag, so daß Sie über Jahre die niedrigen Kosten und hohe Nutzleistung Ihres Pelletofens geniessen können.